Autorin: Malin Norman

Es ist wieder diese Zeit des Jahres, die Festtage rücken näher und Bierliebhaber sprechen über die besten Weihnachtsbiere, die man probieren kann. Sie mögen sie als zu süß und vielleicht zu versoffen empfinden, aber das müssen sie nicht sein. Tatsächlich können Sie sich in diesem Winter einige fabelhafte alkoholfreie Biere gönnen, aber mit großer Intensität und viel Geschmack, wenn Sie sich aufs Sofa kuscheln.

Weihnachtsbiere, auch Winterwärmer genannt, sind oft von der kräftigeren und süßeren Sorte und werden mit typischen Saisongewürzen wie Zimt, Nelken und Vanille verfeinert. Sie sollen uns in der kalten Jahreszeit warmhalten und lassen sich gut mit deftigem Weihnachtsessen, köstlich starkem Käse oder dekadenten Desserts kombinieren. Allerdings muss man sich nicht ganz auf die Süße und den Schnaps einlassen. Es gibt viele fröhliche alkoholfreie Optionen mit Tiefgang und Geschmack.

Excellent Big Drop Brewing in Großbritannien konzentriert sich auf alkoholfreies Bier und hat zwei neue Winter-Specials auf den Markt gebracht: Firesider Pumpkin Spiced Ale und Kinzig Gateau Stout (beide unten aufgeführt). Nick Worthington, der kaufmännische Direktor von Big Drop, sagte in einer Pressemitteilung: „Wir haben diese beiden Biere gerne entwickelt, weil sie die Grenzen der AF-Alchemie sprengen und einfach perfekt für diese Jahreszeit sind. Es gibt jetzt eine gewisse Erwartung, dass unsere Specials etwas Außergewöhnliches sein werden, und diese Biere erfüllen das wirklich.“ Weitere schmackhafte Biere für den Winter sind Galactic Milk Stout, Off Piste Hazelnut Porter und Woodcutter Brown Ale. Von dieser Brauerei kommt sicherlich eine Menge Gutes!

© Big Drop Brewing

Wenn Sie ein fröhliches Weihnachtsfest bevorzugen, sollten Sie nicht verzweifeln, denn alkoholfreie Biere machen sich auch in dieser Kategorie hervorragend. So wurde beispielsweise die in den USA ansässige Athletic Brewing Co’s Free Way IPA kürzlich bei der International Beer Challenge (IBC) 2020 zum Supreme Champion Beer gekrönt und schlug damit mehr als 500 Konkurrenten. Zum ersten Mal in der Geschichte des IBC wurde ein Bier ohne und mit niedrigem Alkoholgehalt zum Gesamtsieger gekürt. In einer Erklärung sagte der IBC-Vorsitzende Jeff Evans: „Viele Jahre lang war die Abteilung für alkoholfreie und alkoholarme Biere in der IBC-Jury ein schlechtes Verhältnis zum Rest der Konkurrenz. Aber jetzt nicht mehr!“

© Athletic Brewing Co.
© Athletic Brewing Co.

Ob Sie nun ein hingebungsvoller Hopfenliebhaber sind oder mehr auf sanfte, dunkle Biere stehen oder vielleicht etwas dazwischen, es gibt für alle Geschmacksrichtungen großartige alkoholfreie Biere im Angebot. Hier sind einige schmackhafte Vorschläge:

Firesider Pumpkin Spiced (0,5% ABV), Big Drop Brewing: Dieses Bier wird Sie von innen heraus mit saisonalen Gewürzen wie Zimt, Ingwer, Muskatnuss und Nelken erwärmen. Wie die Brauerei so wortgewandt formuliert, „perfekt zum Entspannen, die Füße neben einem Holzofen, nach einem langen Spaziergang durch herbstliches Laub“.

Kinzig Gateau Stout (0,5% ABV), Big Drop Brewing: Ein weiteres Winter-Special von Big Drop ist dieses verführerische Stout mit Schokolade, dunkler Kirsche und weichem Vanillearoma. Es wird Sie wahrscheinlich an eine Schwarzwälder Kirschtorte erinnern. Wie können Sie da widerstehen?

All Out Stout (0,4% ABV), Athletic Brewing: Dieses angenehme Stout mit zartem Kaffee, Zartbitterschokolade und Kirsche gewann Bronze bei den World Beer Awards 2020. Nach Angaben der Brauerei wurde es für kaltes Wetter gebraut: „Wir empfehlen den Genuss nach einem langen Tag auf der Piste am Feuer. Halten Sie diesen Winter keinen Winterschlaf. Gehen Sie aufs Ganze!“

Limbo-Riesling (0,3 % ABV), Limbo-Himbeere (0,3 % ABV) und Limbo-Yuzu (0,3 %), alle von Mikkeller im belgischen De Proef gebraut: Nicht alle festlichen Biere müssen von der dunklen Sorte sein, es gibt auch andere Möglichkeiten wie dieses erfrischende Trio mit fruchtigem und herbem Geschmack. Und wenn Sie wirklich dunkle, samtige Biere mögen, probieren Sie ihr Beer Geek Flat White Low ABV (0,3% ABV), ein mit Kaffee gebrühtes Haferflocken-Starkbier.

Bildmaterial: Big Drop Brewing, Athletic Brewing Co.