Autorin: Malin Norman

Viele Bierliebhaber möchten die Freude an der Natur erleben und am Ende der Reise auch ein wohlverdientes Bier in einer einladenden Brauerei oder gemütlichen Kneipe genießen. Werfen Sie einen Blick auf dieses Bündel herrlicher Bierrouten in inspirierenden Landschaften mit dem Versprechen eines kalten Bieres nach einem langen Tag im Freien.

CAMRA (Campaign for Real Ale), eine großartige Quelle für Bierwissen und Inspiration, hat eine Reihe von Büchern über Pubwanderungen in Großbritannien veröffentlicht. In Wild Pub Walks erforscht Daniel Neilson 22 Routen an abgelegenen Orten in Gebieten wie Snowdonia in Nordwestwales, dem Lake District in England und den Scottish Borders, wobei am Ende der Wege gemütliche Pubs mit erfrischendem Bier nach einem Tag in der Natur warten.

Der Geograf Bob Steel hat ebenfalls mehrere Reiseführer geschrieben, die von CAMRA herausgegeben werden, z.B. South East Pub Walks und Peak District Pub Walks. Seine London Pub Walks eignen sich in besonderem Maße für diejenigen, die lieber innerhalb der Grenzen der Großstadt bleiben möchten und die Pub-Kultur und das Erbe der pulsierenden Stadt sowie der grünen Vororte in mehr als 30 Spaziergängen mit Stopps in über 200 klassischen Pubs entlang des Weges entdecken möchten. 

Und mithilfe von Bob’s Edinburgh Pub Walks können Sie die historische schottische Stadt und ihre Umgebung auf 25 Stadt-, Park- und Küstenspaziergängen entdecken, natürlich einschließlich Pub-Besuchen.

Deutsche Bierabenteuer erleben Sie bei den Beer Wanderers, die von Rich Carbonara, einem in München lebenden Amerikaner, gegründet wurden. Er erforscht seit mehr als 20 Jahren Bier und Wandern in Bayern und bietet Wanderwege in Franken an, das eine lange Brautradition und rund 300 Brauereien hat, die über die atemberaubende Landschaft verstreut sind, sowie Bierführungen in München. Rich hat auch den praktischen Führer Beer Hiking Bayern geschrieben, der über Biere und Wege abseits der ausgetretenen Touristenpfade informiert.

Wenn wir über den großen Teich schauen, gibt es für Bierwanderfreunde in den USA reichlich Literatur. Der ausführliche Führer Beer Hiking Colorado enthält 50 Stadtwanderungen und Bergpfade rund um die abwechslungsreiche Umgebung von Colorado, mit einigen großartigen Handwerksbrauereien entlang der Routen. 

Und in Beer Hiking Pacific Northwest können Bierliebhaber und Wanderfreunde handverlesene Pfade in der Nähe von Brauereien entdecken, um den einen oder anderen Durst zu stillen.

Die Online Reise- und Abenteuerressource Matador Network listet darüber hinaus einige der schönsten Bierwanderungen der Welt auf. Sehen Sie sich den beeindruckenden Ice Age Trail in Wisconsin, USA, an. Diese Wanderung erstreckt sich über mehr als 1.000 Meilen durch eine vom kontinentalen Gletschereis geformte Region und dauert normalerweise 7-12 Wochen von Anfang bis Ende. Oder wie wäre es mit dem abenteuerlichen Appalachian Trail Pub Crawl, der sich über 14 verschiedene Staaten im Osten der USA erstreckt, mit Stationen wie Smoky Mountain Brewery und The Damascus Brewery?

Bildmaterial: Drew Farwell on Unsplash